13
Mai
2022
20:00

diverses

Gabbeh | Culture X Change#Iran | auswärts: Marienkirche

Golnar Shahyar, Stimme, Perkussion
Mona Matbou Riahi, Klarinette
Manu Mayr, Kontrabass

Gabbeh ist nicht nur ein handgeknüpfter Teppich.
Gabbeh ist auch ein Musiktrio.
Das Ensemble Gabbeh lebt in Wien und lässt sich vom selben Konzept inspirieren: Es greift Fäden auf und führt sie zusammen.
Seine musikalischen Texturen und Gestaltungen entwickeln sich aus dem offenen Raum der Improvisation und wurzeln in der vitalen Vielfalt traditioneller iranischer Folklore.

"Schillernde Klänge - sensationell das Ensemble Gabbeh mit der Sängerin Golnar Shahyar, der Klarenettistin Mona Matbbou Riahi und dem Kontrabassisten Manu Mayr. An der Schnittfläche von iranischer Folklore und Improvisiertem entfachte das Ensemble eine faszinierend-schillernde Klangfläche, von deren Eindringlichkeit man gänzlich eingenommen wurde."
 

Ein vielstimmiges Gewebe aus den erinnerten Fragmenten persischer Kinderlieder, Reiseerzählungen und Lebenslinien und ihrem Nachklang in der Wiener Diaspora. Zwei Welten, vielfach gespiegelt, gebrochen und neu zusammengefügt.

Marienkirche Wels, Herrengasse 2

Wann: 13.05.22 20:00

Eintritt: €16/12/10

Veranstalter: kv waschaecht & bv schl8hof