26
Sep
2021
20:00

jazz

Bill Frisell Trio | @stadttheater wels

Sensationelles Gastspiel eines weltweit agierenden Jazztrios: Der international gefeierte Gitarrist Bill Frisell ist nach langen Jahren wieder einmal zu Gast in Wels, begleitet vom Kontrabassisten Thomas Morgan und dem Schlagzeuger Rudy Royston.

Bill Frisell gehört seit über 30 Jahren zu den hartnäckigsten Runderneuerern der Jazz-Gitarre. „Er transzendiert die Gitarre“, sagte der nicht minder legendäre John Scofield über seinen erklärten Lieblingsgitarristen. Als Mitglied des Paul Motian Trios, als Leader eines eigenen Trios und diverser anderer Gruppen, mit Soloalben sowie in unzähligen Kooperationen hat Frisell seit Anfang der 80er-Jahre (nicht nur) Jazzgeschichte geschrieben. Er greift weniger nach den Sternen des Unerhörten als auf bewährte Traditionen zurück, die er Jazz-kompatibel macht; wie mit seinem Album Nashville (1997), mit dem er eine ebenso robuste wie filigrane Brücke vom Jazz zur Country Music schlug, über die sich seither Legionen von Musikern aus beiden Richtungen bewegt haben. Eine international feste und begehrte Größe wurde sein Trio mit Joey Baron (mit dem er einige Male in den unterschiedlichsten Zusammenhängen in Wels aufgetreten ist: John Zorn Naked City, Buster Keaton Film-Musik Projekt, im Quintett mit Don Byron und Guy Klucevsek) und Kermit Driscoll Anfang der 90er. Dieses Format setzt er jetzt fort mit dem Kontrabassiste Thomas Morgan und dem Schlagzeuger Rudy Royston fort.

Wann: 26.09.21 20:00

Eintritt:

Veranstalter: waschaecht