rock

03.10.20 |

Sauhaufn

Mit ihren jährlichen Konzerten im Alten Schlachthof gehört die Welser Mundart-Rockband „Sauhaufn“ mittlerweile zum fixen Bestandteil der Welser Kulturszene. Unter dem Titel „Heit gemma fort“ ruft die Band auch heuer wieder die Fans von ehrlicher Rockmusik in den Alten Schlachthof.

Bei ihren Konzerten wird sehr schnell klar, worum es geht: Spaß an der Musik und das nicht nur auf der Bühne, sondern auch beim Publikum! Mit Witz, Ironie und Gesellschaftskritik werden zum Teil bekannte Songs mit neuen Texten in Mundart ausgestattet. Der Großteil der Songs stammt aber von der Band selbst, die sich dabei von unterschiedlichen Musikrichtungen beeinflussen lässt. So stellt man sich einen musikalischen „Sauhaufn“ vor!

Natürlich hat „Sauhaufn“ auch heuer wieder eine Besonderheit vorbereitet: Es ist das erste Konzert mit ihrem neuen Schlagzeuger. Der junge Welser Martin Gugerbauer bringt mit seinen Grooves frischen Wind in die Songs und hält die alten Herrn damit ordentlich auf Trab.

 

Wann: 03.10.20 20:00
Eintritt: Vvk €10
Veranstalter: Bv Schl8hof in Koproduktion