06
Jul
2022
19:30

diverses

lesung

experiment literatur | Norbert Trawöger & Lucia Leidenfrost

Am 6. Juli begrüßen wir auf der Open-Air-Bühne Norbert Trawöger, unseren Vorgänger als Kurator von Experiment Literatur. Der begnadete Musiker und kluge Kopf hat ein Buch geschrieben, das den kurzen, aber vielsagenden Titel „Spiel“ trägt. Trawöger ist ein großer Spieler, als es ihm stets um Improvisation geht, um das Absichts- und Zwecklose, um Mut und um Regeln, die man kennen sollte, um sie zu brechen. Einer Schaukelbewegung gleich schwingt er sich durch federleicht miteinander verknüpfte Geschichten.

An dem Abend wird er begleitet von seiner Verlagskollegin Lucia Leidenfrost, keine laute, aber dennoch eine der bemerkenswertesten Stimmen der jungen Autorinnengeneration. In ihrem klugen und verstörenden Roman „Wir verlassenen Kinder“ erzählt sie in stilistisch reduzierter Form eine starke Parabel über Kindheit und das Leben im Dorf.

Wann: 06.07.22 19:30

Eintritt: €5 inklusive Suppe

Veranstalter: waschaecht

Vorverkauf: Kein Vorverkauf