23
Jul
2021
19:00

diverses

Daheim Festival

Ursprünglich siuationsbedingt als alternatives Live-Streaming-Format konzipiert, hat sich das Daheim Festival der beiden Musiker Florian Forstner (aka Fluadan) und Jürgen Brunner (aka Kid Arcade) nun zu einer neuen, sympathischen Auftrittsmöglichkeit für hauptsächlich lokale Bands und Projekte entwickelt, wobei auch hier Ausnahmen die Regel bestätigen.

Beim ersten (von vier im Sommer stattfindenden) Daheim Festival mit dabei sind: Severin Gomboc, Lipp & Lenz, Sibylle Kefer, sowie Chevapcici und die Antikörper.

"Anfangs schauen Künstler*innen und Zuseher*innen einfach nur zu. „Wir moderieren ein bisschen und spielen selber etwas Musik. Ab dann besteht für alle Beteiligten die Möglichkeit selbst aktiv zu werden“, so der Welser Musiker Florian Forstner. Dazu postet man einfach im Chat, das man spielen möchte. „Teilnehmer werden kurz von uns anmoderiert und können ein, zwei Nummern zum Besten geben. Wenn ihr damit fertig seid, können wir noch gerne kurz über eure Arbeit plaudern, bevor zum nächsten Gast oder zu uns zurückgeschaltet wird", so Florian Forstner im Tips-Interview.

Wann: 23.07.21 19:00

Eintritt: Pay-As-You-Wish-But-Pay

Veranstalter: Bv Alter Schl8hof