jazz@musikwerkstatt

20.02.18 |

Pema & Molina Duo


Cisco Pema, guit, bass, voc, comp
Coni Molina, perc

Der zwei Meter große, famose und charismatische Bassist, Gitarrist und Sänger aus Buenos Aiores klingt dabei wie eine Melange aus südamerikanischem  Singer/Songwriter und Berliner Elektro-Produzent und taucht immer wieder als Rapper auf. Dann klingt es, als würde er eine Geschichte auf Spanisch erzählen, die einem aber nie spanisch vorkommt, weil immer wieder deutsche Worte darin auftauchen. Beim Hören fühlt man sich wie ein Argentinier, der in einer langen Nacht durch die Straßen Berlins zieht, von einer Samba-Party zu einer Jazz-Session, in einen Elektro-Club und weiter zu einem Hip-Hop-Jam.

2016 veröffentlichte er sein Debütalbum „Cisco Pema“, das er nun mit Gitarre live und „unplugged“ im Duo präsentiert. Mit dabei ist der argentinische Perkussionist Conrado Molina (JBBG - > JAZZ BIGBAND GRAZ, ROSETTI SISTERS u.v.a.m.)  mit  Wohnsitz  in  Graz.  Zusammen  erzeugen  die beiden eine überzeugende und kurzweilige Mischung aus modernem  Songwriting  und  südamerikanischem  Flair. Wer sich diese Reise nicht entgehen lassen will, sollte sich unbedingt “Cisco Pema“ ins Haus holen...

Wann: 20.02.18 20:00
Eintritt: €12/9/6
Vorverkauf: Kein Vorverkauf