lesung

10.09.17 |

Matinee auswärts im Hotel Hauser | Markus Köhle | Stattschreiber

8tung: auswärts im Hotel Hauser!

Markus Köhle ist der erste und letzte Stattschreiber von Wels, eben mit Betonung auf "tt" :-)
Aus 29 Bewerbungen wurde er von einer unabhängigen Jury (Katharina Ruck, Stefan Sonntagbauer und Stefanie Sourlier) als geeignetster Kanditat ausgewählt. In der Jurybegründung hiesst es, "dass Markus Köhles Texte durch Einfallsreichtum, Scharfsinn und Sprachwitz überzeugen".

Für den gebürtigen Tiroler „sind fremde Orte Inspirationsquellen und wir sind uns sicher, dass er in Wels für sein aktuelles Projekt Poesiereprise Ideen und Impulse finden wird. Markus Köhle schreibt, um gehört zu werden. Mögen in Wels möglichst viele Menschen seinen Worten lauschen.
Drei Monate lang wird Köhle in Wels leben, lesen, schreiben, zuhören, forschen. Auch soll eine regelmäßige Kolumne in einem Printmedium veröffentlich werden.

Wann: 10.09.17 11:00
Eintritt: €5 inkl. Suppe
Vorverkauf: Kein Vorverkauf
Karten bei: waschaecht