kinder- familienkultur

25.02.18 |

Bunte Brise | Theater.Nuu | Schrott | Eine performative Installation

Schrott ist eine performative Installation, eine spielerische Spurensuche, eine Materialerkundung, ein Objekttheater und ein Klanglaboratorium für alle ab 1,5 Jahren. Das junge Publikum tritt in einen Raum voller Möglichkeiten ein, kann beobachten und staunen. Es darf die Geschichten der zu Figuren mutierenden Schrottteile mitentdecken, mitschreiben. Der poetisierte Raum lädt zur zweckentfremdenden Wahrnehmung der Dinge ein, die wir mit dem Älterwerden zu verlernen scheinen.

das theater.nuu (sara gaderer & laura-lee röckendorfer) nimmt sein Publikum mit auf eine musikalisch-sinnliche Entdeckungsreise, auf der Alltägliches im individuellen Erleben besonders wird. Der unvoreingenommene Blick auf die Möglichkeiten scheinbar nutzlos gewordener Objekte führt die PerformerInnen im Dialog mit ihren BesucherInnen in eine utopische Welt. Aber wollen die drei Freunde für immer am Schrottplatz bleiben?

Für Alle ab 1,5 Jahren

Wann: 25.02.18 16:30
Eintritt: €8 | Erwachsene freiwillige Spenden
Vorverkauf: Kein Vorverkauf