jazz@musikwerkstatt

07.02.17 |

Barry Good

Lukas Schiemer - reeds, vocals
Alois Eberl- trombone
Simon Raab - keys
Philipp Kienberger - bass
Marc Vogel – drums

Barry Good - and how are you? Mit dem Debut-Album seiner brandneuen Band präsentiert Lukas Schiemer eine neue Facette seines künstlerischen Schaffens. BARRY GOOD spielt Groove-orientierten Vokaljazz und mischt den Stücken Hip Hop- und Soul-Elemente bei. Offene Arrangements sorgen für Interpretationsspielraum und fördern Improvisation und Kommunikation in der Musik. Der Saxofonist überrascht auf dem neuen Album „And how are you?“ mit einer vollen Stimme, die sowie sanfte Jazz-Balladen als auch rauhe, energiegeladene Groove-Nummern zum Klingen bringt. Sprachlich schreckt der gebürtige Vorarlberger weder vor Fremdsprachen noch vor Mundart zurück und thematisiert mit seinen Texten humorvoll Aktuelles, Kunst, Konsum und Lifestyle.

Wann: 07.02.17 20:00
Eintritt: €12/9/6
Vorverkauf: Kein Vorverkauf