blues

26.01.18 |

17. Schl8hof Bluesfestival | Zydeco, Blues & Boogie Woogie

Auch bei der bereits 17.Auflage des Internationalen Bluesfestivals im Alten Schlachthof bietet Festivalkurator Martin Pyrker wieder ein äußerst attraktives Programm:

Mit Katharina Alber kommt ein "Rising Star" aus Tirol zum Festival. 

Das Balázs Dániel Trio ist eine Formation des "hungarian ambassador of boogie woogie" – "Mr. Firehand" Balázs Dániel. Neben Boogie Woogie spielen sie auch Blues-, Stride- und New Orleans Jazz-Kompositionen, die das Publikum jedes Mal faszinieren.

Martin + Sabine Pyrker sind Fixstarter bei diesem internationalen Festival und werden mit ihrem authentischen Stil - samt Waschbrett und Drum-Solo – das Publikum wieder in ihren Bann ziehen.

Ludwig Seuss Band – ist mit mittlerweile 14 CDs im Gepäck, einer herausragenden Allstarbesetzung und zahlreichen Fernsehauftritten in den letzten Jahren zu einer der interessantesten deutschen Blues und Zydeco Bands gewachsen. Der Pianist und Akkordeonvirtuose Ludwig Seuss ist unter anderem auch festes Mitglied der Spider Murphy Gang. 

Axel Zwingenberger - Boogie for Real - ist ja bereits Stammgast von Martin Pyrker's Festival, feiert heuer sein 45jähriges Bühnenjubiläum und ist ein Garant für großartigen rollenden Boogie Woogie. 

Wann: 26.01.18 19:30
Eintritt: Vvk €30
Vorverkauf: Öticket, Moden Neugebauer, Café Strassmair, Hermanns
Veranstalter: Bv Alter Schl8hof