kabarett

14.11.19 |

Hauptmann feat. Mader

Das neue Meisterwerk "Ein echter Lehrer geht nicht unter" reiht sich nahtlos in die Erfolgsprogramme „CSI Klassenzimmer“, „Teach me if you can“, „Ich weiß, was du letztes Schuljahr getan hast“ und „#Kidz“ ein. Programme für alle, die jemals mit Schule zu tun hatten - und das sind im besten Fall die meisten.

Der Volksschullehrer Markus Hauptmann nützt seine Kabarettprogramme, um seinen Job aufzuarbeiten. Supervision auf der Bühne quasi. Und das Publikum hat seit Jahren Spaß dabei, wie zahlreiche ausverkaufte Auftritte zeigen.

 

Wenn Markus Hauptmann zurückblickt, sieht er ein Jahr voll von Projektwochen, Elterngesprächen und Fortbildungen - aber auch schöne Zeiten.

Dies aber in „Selbsttherapie“ so aufbereitet, dass sich das Publikum zwei Stunden nicht nur bestens amüsieren kann, sondern sich in dem einen oder anderen Part wiedererkennen wird – sei es als Lehrkraft, Eltern oder Schüler.

 

Beste Unterhaltung garantiert!

Denn eines darf nie vergessen werden, als Gott den Lehrer erschuf, meinte sie es gut. Darum sind Lehrer im Grunde ihrer Seele eigentlich optimistische Menschen.

 

Und wenn Martin Mader mit an Bord ist, kann das nur eines bedeuten: auch Musik darf nicht fehlen. Aus unerfindlichen Gründen streben die beiden noch immer danach, die größten weißen Popstars seit Michael Jackson zu werden. :)

 

Regie: Robert Mohor

 

Im Jahr 2019 gibt es nur wenige Auftritte in OÖ im Rahmen der neuen Tour. Deshalb rechtzeitig Karten sichern; unter eventbrite.at oder auch direkt über das Veranstalterbüro unter 0681/20320400

Wann: 14.11.19 20:00
Eintritt: €24
Vorverkauf: Hermanns, Moden Neugebauer
Karten bei: Fremdveranstaltung