jazz@musikwerkstatt

22.10.19 |

Barry Good

 

Lukas Schiemer, composition, reeds, vocals

Alois Eberl, trombone

Simon Raab, keys

Philipp Kienberger, bass

Marc Vogel, drums

 

Während BARRY GOOD auf seine Sendezeit wartet erzählt er von Problemen der Kultur- und Konsumindustrie, von Proleten, anderen Menschen und schildert den Klimawandel aus der Sicht des Mondes. Charmant regen gefühlvolle Vorarlberger Mundart-Songs zum Träumen an, deutsche, gesprochene Groove Nummern verführen teils poetisch, teils plakativ zu genauem Hinhören und Hinterfragen.

 

Für kuriose Abwechslung sorgen eingestreute Ausreißer wie der Tango Selfie, die englische Medium-Swing Nummer Jimmy oder die Jazz-Ballade über Wilhelm Busch’s Vogel auf dem Leim. Viel Spielraum für Improvisation in Echtzeit ermöglicht es den fünf virtuosen Musikern ein elektrisierendes und authentisches Hör- und Konzerterlebnis zu transportieren und rundet das durchdachte, musikalische Konzept ab.

Humorvoll und nachhaltig.

www.lukasschiemer.com/musik/barry-good

Wann: 22.10.19 20:00
Eintritt: €12/9/6
Vorverkauf: Kein Vorverkauf