kinder- familienkultur

23.09.18 |

Bunte Brise | Tri Tra Trio | Der Reserveglücksstern

Basierend auf den vielfältigen Erfahrungen mit Kindern und in den Bereichen Musik und Theater, hat das Tri Tra Trio die Idee kreiert, Bühnenstücke für Kinder zu schaffen.

Die Suche nach der geeigneten Geschichte hat sie zum Kinderbuchautor Andreas Dietz geführt und es entstand eine Kooperation, die für alle bereichernd ist.

Mit dem Bilderbuch „Der Reserveglücksstern“ war die Geschichte für das erste Bühnenstück gefunden.

Regiebuch schreiben, Lieder komponieren, Kostüme nähen, Requisiten basteln und viel Probenarbeit prägten die folgenden Monate bis zur Premiere im April 2016.

 

Das Stück handelt von einem Stern, der durch sein Lachen Sternenstaub herabrieseln lässt und dadurch den Menschen Glück bringt. Immer mehr Menschen kommen zu diesem Stern und wollen das Glück genießen. Eines Tages jedoch schafft es der Stern nicht mehr, alle Menschen glücklich zu machen und er wird darüber selbst ganz unglücklich.

Ganz nach dem Motto „Was man alleine nicht schafft, ist gemeinsam leicht gemacht“ helfen ihm ein Zauberer und eine Sternenfee bei der Lösung des Problems.

 

Es spielen Andrea Märzinger, Veronika Kosch und Daniela Strehler.

Ab 3 Jahren.

 

 

Wann: 23.09.18 16:30
Eintritt: €8 | Erwachsene freiwillige Spenden
Vorverkauf: Kein Vorverkauf