jazz@musikwerkstatt

30.06.20 |

Andreas See Quartett

Andreas See, Saxophone

Martin Wöss, Piano

Beate Wiesinger, Bass

Mario Lackner, Drums

 

Musikalisch wird es in erster Linie Neues & Eigenes aus der Lockdown-Zeit werden“, sagt der vielseitige, in Wels lebende Bandleader, Komponist und Musiklehrer Andreas See.

Die Formation ist ganz neu und sicher für jegliche Überraschung gut.

 

Andreas See, Saxofonist, Komponist, Lehrer; geb. 1981 in Wels, Studium am Anton Bruckner Konservatorium und an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien; zahlreiche Auftritte und Studioaufnahmen u.a. mit dem Upper Austrian Jazz Orchestra, BigTime, Vince Mendoza, Mike Stern, Maria Joao, Randy Brecker, Parov Stelar, Nils Landgren, Saxofour, Willi Resetarits, Paul Gulda, Mozarteum Orchester Salzburg, ORF Show "Die Große Chance" ... eigenes Projekt: Jazzodrom; Seit 2015 Fachgruppenleiter für Jazz, Pop, Rock am Oö. Landesmusikschulwerk.

Wann: 30.06.20 20:00
Eintritt: €12/9/6
Veranstalter: musikwerkstatt wels