Programm im Dezember


rock

01.12.18 |

Yet Another Floyd | Rockstory

Yet Another Floyd | Rockstory

Mit ihrer Musik, den Klängen und der visuellen Gestaltung ihrer Platten und Bühnenauftritte schuf Pink Floyd einen unverwechselbaren und seinerzeit völlig neuartigen Stil, der die Hörgewohnheiten von Generationen in der Rock- und Popmusik geprägt und damit Maßstäbe gesetzt hat. Die 12 köpfige Band Yet Another Floyd, bestehend aus Musikerinnen und Musikern bestens bekannter oberösterreichischer Coverbands (No Limits, Firefox, Superstition, The Foxes), präsentiert eine Zeitreise durch mehr als 40 Jahre Pink Floyd Geschichte.

Wann: 01.12.18 20:00
Eintritt: Vvk €18
Vorverkauf: Öticket, Moden Neugebauer, Hermanns

jazz@musikwerkstatt

04.12.18 |

Little Rosies Kindergarten

Little Rosies Kindergarten

 

Little Rosies Kindergarten ist 13-köpfiges Kollektiv aus Wien. Auf ihrem gleichnamigen Debut-Album versuchen sie neuartige und fremde Pfade zu beschreiten. In ihren weit greifenden Stücken, die sich in stetig steigernden Bögen von minimalistisch bis großformatig, von leise bis laut, von geradlinig bis vertrackt, von einfühlsam sanft bis lautstark und energiereich, von melodiebetont bis experimentell entwickeln, erzeugt die höchst eigenwillige Bigband einzigartige musikalischen Schwingungen zwischen Freeejazz, Rock und Kammermusik.

Wann: 04.12.18 20:00
Eintritt: €12/9/6
Vorverkauf: Kein Vorverkauf

pop

07.12.18 |

Der Nino aus Wien | support: Sir Tralala

Der Nino aus Wien | support: Sir Tralala

Nicht viele haben vor 10 Jahren dem heute als Bob Dylan vom Praterstern (mittlerweile Neo-Simmeringer) geadelten Musiker Nino Mandl aka Der Nino aus Wien eine derart langlebige und fruchtbare Karriere zugetraut. Trotzdem ist er voll mit dem typischen Pragmatismus des Vollblutmusikers Nino aus Wien. Ich wollte meine Zeit lieber ins Songwriting investieren als über einen Titel nachzudenken, meint er etwa über die Namensgebung. Produziert hat übrigens wieder Paul Gallister (Wanda), der auch als Musiker auf dem Album zu hören ist.

Wann: 07.12.18 20:00
Eintritt: Vvk €16
Vorverkauf: Öticket, Hermanns, Café Strassmair, Moden Neugebauer

kabarett

08.12.18 |

Maschek | Das war 2018

Maschek | Das war 2018

Wieder im Stadttheater Wels. Der großangelegte Jahresrückblick mit den beiden Überrednern, bekannt aus Funk und vor allem Fernsehen.

Wann: 08.12.18 20:00
Eintritt: € 25 (Kat.1) / 21 (Kat.2)
Vorverkauf: Öticket, Moden Neugebauer

pop

23.12.18 |

Weihnachtscorner | Hearts Hearts & Wuzlturnier & DJ

Weihnachtscorner | Hearts Hearts & Wuzlturnier & DJ

Traditionelles Brauchtumsfest der guten Laune am Vorabend der totalen Besinnlichkeit. Wie es die Überlieferung besagt, wurde hier schon gelacht, getrunken, getanzt und gefeiert bis in den frühen Morgen. Und unter dem Baum sollen am folgenden Tag der einen oder anderen die Äuglein schon etwas früher als gewohnt zugefallen sein.

Wann: 23.12.18 21:00
Eintritt: € 11/9/8
Vorverkauf: Kein Vorverkauf

party

28.12.18 |

If I Can't Dance To It | Romanovstra, Antifamilia, Wham Bam Bodyslam, Djane Ronit

If I Can't Dance To It | Romanovstra, Antifamilia, Wham Bam Bodyslam, Djane Ronit

Nach einem Jahr Schaffenspause veranstaltet der Infoladen Wels wieder das bewährte „If I can’t dance to it“-Festival im Schl8hof. Am Freitag, den 28.12. wird das Spektakel steigen, für das drei namhafte Acts gewonnen werden konnte: Und dabei wurde wieder großen Wert darauf gelegt, dem Publikum eine möglichst abwechslungsreiches Musikhappening zu bieten. Mit dabei sind diesmal: Romanovstra, Antifamilia, Wham Bam Bodyslam, Djane Ronit

Wann: 28.12.18 20:00
Eintritt: €12
Vorverkauf: Kein Vorverkauf